April, 2022

202230AprilWorkshop für Naturtoninstrumente und Fanfaren

Beschreibung

Die Wurzeln der Spielmannsmusik reichen bis ins frühe Mittelalter zurück und auch heute noch haben die Spielleute einen zentralen Platz in der musikalischen Vielfalt der Amateurmusik.

Der Workshop mit Julian Zimmermann, Experte für Naturtoninstrumente aus der Schweiz, bildet den Auftakt für eine Seminar-Reihe, die zukünftig jährlich im Musikzentrum Baden-Württemberg stattfinden wird und den Spielleuten im Rahmen der Bläserakademie Raum für Weiterbildungen schafft.

In diesem Jahr widmet sich der Workshop Naturtoninstrumenten, Fanfaren und Hörnern. Vermittelt werden weitergehende instrumentale Fähigkeiten, angefangen von bläserischen Grundlagen bis hin zu geeigneten Übemethoden.

 

Inhalte:

  • Bläserische Grundlagen (Ansatz, Atmung, Luftführung)
  • Übemethoden
  • Dynamik, Artikulation, Balance, Klangfarbe und Intonation
  • Unterrichts- und Spielliteratur

Zeitpunkt

Sa., 30.04.22 (09:30 Uhr) - Sa., 30.04.22 (16:00 Uhr)

Kursgebühr

50 Euro für BVBW-Mitglieder, 80 Euro für Nichtverbandsmitglieder, 40 Euro für passive Teilnahme

Kursnummer

2022-215

Zielgruppe

Interessierte Instrumentalistinnen und Instrumentalisten

Voraussetzungen

Mehrjährige instrumentale Erfahrung am Naturtoninstrument

Anmeldeschluss

01.04.2022

Veranstalter

X
X