März, 2022

202211März13MärzLBO-Akademie "hautnah" für Instrumentalistinnen und Instrumentalisten

Beschreibung

Sie wollen das Landesblasorchester gerne einmal hautnah erleben? Und am liebsten sogar bei einigen Proben aktiv mitwirken? Oder auch nur passiv die beobachtende Rolle einnehmen?

Dann melden Sie sich zur LBO-Akademie „hautnah“ an und tun Sie genau das: Schauen Sie dem Orchester bei der Erarbeitung seines Konzertprogramms über die Schulter oder nehmen Sie aktiv an den Proben der ersten Probenphase teil!

Im Rahmen der Akademie sind Sie bei allen Satz- und Gesamtproben dabei und lernen so die Arbeitsweise eines großen semiprofessionellen sinfonischen Blasorchesters kennen. Bei der aktiven Teilnahme spielen Sie das gesamte Wochenende im jeweiligen Register mit.

 

Inhalte:

  • Teilnahme an Register- und Orchesterproben
  • Exklusive Einblicke in die Arbeit eines semiprofessionellen Orchesters

 

Einen Einblick, was Sie bei „hautnah“ erleben können, bekommen Sie auch im Video.

Zeitpunkt

Fr., 11.03.22 (18:00 Uhr) - So., 13.03.22 (16:00 Uhr)

Standort

Musikzentrum Baden-Württemberg

Eisenbahnstraße 59, 73207 Plochingen

Kursgebühr

150 Euro für BVBW-Mitglieder, 180 Euro für Nichtverbandsmitglieder (inkl. Übernachtung und Vollpension)

Kursnummer

2022-202

Zielgruppe

Ambitionierte Instrumentalistinnen und Instrumentalisten aus Musikvereinen und Musikschulen

Voraussetzungen

Erweiterte instrumentale Fähigkeiten (mindestens D3 Abschluss oder vergleichbare Qualifikation). Die Teilnahme ist begrenzt. Die Zulassung erfolgt durch den Veranstalter.

Anmeldeschluss

01.02.2022

Dozent

Veranstalter

 

X
X