Oktober, 2021

202103OktBlasmusik im besten Alter

Beschreibung

Ist Musik ein Jungbrunnen? Schaut man sich Legenden wie James Last, Max Greger oder Hugo Strasser an, sieht es ganz danach aus! Auch im reiferen Alter noch zu musizieren hält fit, fordert und fördert, bringt Spaß, aber auch neue Herausforderungen mit sich.

Der Tag „Blasmusik im besten Alter“ widmet sich ganz den jung gebliebenen, aktiven und langjährig verdienten Musikern, die einen Einblick in das neue Musikzentrum Baden-Württemberg bekommen möchten. In spannenden Kurzvorträgen erhalten die Teilnehmenden interessante Impulse zu Themen rund um das Musizieren im Alter. Auch für den Austausch mit Gleichgesinnten und freundschaftliche Begegnungen bietet der Tag den idealen Rahmen.

Inhalte:

  • Vorstellung des Musikzentrums und der Bläserakademie Baden-Württemberg
  • Vorstellung des Projekts „Das deutsche Orchestertreffen 60+“
  • Vortrag „Blasmusik im besten Alter“
  • Vortrag „Fitness und Motorik“
  • Vortrag „Ansatzfragen bei Blech- und Holzbläsern“

Zeitpunkt

So., 03.10.21 (09:30 Uhr) - So., 03.10.21 (15:30 Uhr)

Standort

Musikzentrum Baden-Württemberg

Eisenbahnstraße 59, 73207 Plochingen

Kursgebühr

50 Euro für BVBW-Mitglieder sowie Nichtverbandsmitglieder

Kursnummer

2021-203

Zielgruppe

Seniorenmusikerinnen und Seniorenmusiker im BVBW, Interessierte Dirigent/innen, Teilnehmende am C3 Aufbaukurs

Anmeldeschluss

03.09.2021

Dozent

Heiko Schulze

Theresa Demand

Prof. Dr. Theo Hartogh

Prof. Matthias Anton

Bruno Seitz

Veranstalter

X
X