Blasmusikverband Baden-Württemberg e.V.

Seit seinem Gründungsjahr 1977 vertritt der Blasmusikverband Baden-Württemberg e.V. (BVBW) über 380.000 Mitglieder.  Sämtliche Mitglieder sind in mehr als 1.450 Musikvereinen, Blasorchestern und anderen Ensembles innerhalb von 22 Kreisverbänden organisiert. Der Verband hat sich die Vertretung der Interessen seiner Mitglieder auf die Fahnen geschrieben. Dazu koordiniert er die Darstellung der vielseitigen Musiklandschaft in Baden-Württemberg gegenüber Presse, Medien und der Öffentlichkeit, aber auch gegenüber Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft.

Beratung, das Angebot von Versicherungsleistungen, vergünstigten Bezugsbedingungen, Konzertreiseorganisation, Bündelung von Informationen über die Internetseite sowie eine moderne Software zur Vereinsverwaltung gehören zu den Serviceleistungen des Verbands. Ein weiteres großes Standbein der Verbandsarbeit ist die musikalisch-inhaltliche Weiterentwicklung. Im Rahmen der Bläserakademie Baden-Württemberg bietet der BVBW regelmäßig Fortbildungen und Seminare an, die zu einer Steigerung der Qualität musikalischer, musikpädagogischer und vereinsleitender Arbeit führen. Die Bewilligung und Verteilung öffentlicher Fördermittel runden das Aufgabenprofil des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg ab.

Ansprechpartner:
Geschäftsführer Harald Eßig (essig@bvbw-online.de)
Socials
X
X